Beliebte Artikel

18.12.2012


Sehr geehrter Newsletterleser,

Schreindorfer_Zander

Es wird viel darüber gesprochen aus welchen Gründen Menschen am Arbeitsplatz krank werden, unter welchen Bedingungen sie jedoch wieder gesund werden und bleiben geht dabei manchmal unter. Unser letzter Newsletter in diesem Jahr handelt daher vom betrieblichen Eingliederungsmanagement, auch „BEM“ genannt. Ein Gesetz das Arbeitnehmern helfen soll sich nach einer Erkrankung am Arbeitsplatz schneller zu re-integrieren und Rückfälle zu vermeiden. Gerade bei Burn-Out und psychischen Erkrankungen ein entscheidender Punkt, um weitere Fehlzeiten und Langzeiterkrankungen zu vermeiden.

Trotzdem wird „BEM“ noch nicht von allen Unternehmen genutzt – wir beleuchten in unserem Schwerpunkt, wo die Vorteile bei der Umsetzung dieses Gesetzes liegen und warum es immer noch Bedenken und Vorurteile gegen dieses Instrument gibt. In unserem Berater-Tipp erklärt Stefan Schreindorfer, wie man sich systematisch der Einschätzung psychischer Belastungsfaktoren am Arbeitsplatz nähert und Jochen Hauth stellt eine Grundlagen-Broschüre vor, die Ihnen hilft, Schritt für Schritt nach- zuvollziehen, wie man BEM einführen kann.

Mit diesem Newsletter verabschieden wir uns für dieses Jahr von unseren Lesern/-innen und laden Sie ein, schon mal auf unserer Webseite das umfangreiche Seminarangebot für 2013 kennen zu lernen.

Wir wünschen allen ein friedliches Weihnachtsfest einen fröhlichen und entspannten Jahresausklang.

Viel Spaß beim Lesen und herzliche Grüße aus Bayern und Hamburg

Stefan Schreindorfer und Ute Zander

Inhalt:

Seite 2 - Betriebliches Eingliederungsmanagement Nach der langen Erkrankung steht der erste Arbeitstag bevor

Seite 3 - Interview mit Julia Neumann / Personalmanagement Förde Sparkasse

Seite 4 - Buch-Empfehlung „Handlungsempfehlungen zum Betrieblichen Eingliederungsmanagement“

Seite 5 - ZS Newsticker Schlechtes Wetter – Bessere Arbeit

Seite 6 - Der ZS Berater-Tipp von Stefan Schreindorfer

Seite 7 - ZS Veranstaltungsankündigung


Ahornstrasse 1
84416 Inning am Holz

tel. +49 08084 949 80 60
fax: +49 08084 413 265

info@zsconsult.de


Semiare und Coaching

Brahmsstraße 32
81667 München

Mittelweg 14
20148 Hamburg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok